Alte Fotos aus dem Jahr 1905

Die nachfolgenden Fotos sind eine ganz besondere Sache. Sie entstanden in den Jahren 1905 bis 1907, fotografiert von Herrn Julius Barta. Einige dieser alten Fotos sind auch schon in Büchern der Bregenzerwaldbahn verwendet worden. Aber der Grossteil der Fotos sind eher unbekannt.

Noch ein paar Worte zu Herrn Barta : Er stammte aus Wien und war ab dem 1. August 1905 Lokführer auf der BWB und zwar auf dem dritten, täglich fahrenden Güterzug. Am 7. Mai 1907 hatte Herr Barta einen Arbeitsunfall im Bahnhof Doren-Sulzberg: Bei Verschubarbeiten verlor er zwei Finger der rechten Hand zwischen zwei Puffern. Damit war seine Dienstzeit als Lokführer beendet. Nach Ablegung der notwendigen Prüfungen wurde Herr Barta dann ab dem 1. Jänner 1910 Bahnhofsvorstand in Egg.

Da die Fotos Schwarz-Weiss sind, lassen sie sich in kleiner Größe kaum anschauen. Ich habe deshalb auf dieser Seite eine vergrößerte Version der Fotos eingebaut. Bitte klicken Sie auf das kleine Foto, und es erscheint eine Vergrößerung.

Das Heizhaus in Vorkloster

Bahnhof Vorkloster 1905

 

Nochmals der Bahnhof Vorkloster

Der Riedentunnel, Ausfahrt Rieden

 

Stecke kurz vor Kennelbach, ca. km 6

Erdrutsch bei km 8

 

Materialzug bei Langen-Buch

Arbeiterbaracke bei Langen-Buch

 

Bei km 10.0

Bei km 10.5

 

Ausfahrt aus dem Rotachtunnel

Bauarbeiten beim Rickenbachtunnel

 

Bahnhof Doren-Sulzberg

Bahnhof Doren-Sulzberg

 

Bahnhof Doren-Sulzberg

Hochwasser in Doren-Sulzberg

 

Hochwasser in Doren-Sulzberg

An der Weissachbrücke

 

 

Weissachbrücke kurz nach der Eröffnung mit rohem Gelände

km 15.8 kurz vor jener Stelle, wo heute das Kraftwerk Alberschwende ist

 

Nochmals Stelle 15,8 mit Zug, diese Stelle wurde sehr oft zerstört

15,8 nach einem Hochwasser mit Zerstörung, Trasse wird fast neu gebaut

Steinbruch bei km 16,0

Hochwasserschaden bei km 16,2

Bahnmeister Tutter und Zugsführer Kreml

Unfall und Absturz des Zuges bei Langenegg

Felssturz bei km 18,5

Felssturz bei km 16,2

Zufahrt zum Bahnhof Langenegg

gesprengte Stützmauer bei km 20.4

Zug von Herrn Barta Lingenau-Hittisau

Nochmals der Bahnhof Lingenau-Hittisau

Lingenau-Hittisau im Winter

Lingenau-Hittisau nach einem Hochwasser

Subersach Mündung

Bahnhof Egg im Jahr 1905

Das alte Bad in Egg, ein sensationelles, weil so seltenes Foto

Das ist das Pfisterbachviadukt, fotografiert im Winter Richtung Egg

Die Draisine von Bahnmeister Tutter kurz vor Andelsbuch

Bahnhof Schwarzenberg im Winter, rechts das Gasthaus Ritter

Die Sporeneggbrücke, noch ziemlich neu

Die Sporeneggbrücke mit einem Zug

Der Bahnhof in Bezau, hier mit Güterwaggons im Winter 1905-1906

Der Bahnhof in Egg, Links hier Bahnhofsvorstand Barta

 

 

Nach oben
© 2009-2017 Thomas Hammerer
Krumbach / Bregenzerwald
Letzte Änderungen siehe Bereich HISTORIE
Email senden

Besucher seit 15. September 2009 :
Counter